Apfelgruppe

 

 
Tagesablauf -Wenn die Käferkinder nach dem Frühdienst die Apfelgruppe verlassen haben, wird es oft erstmal etwas leiser. In der Zeit von 8:00-9:00 kommen weitere Kinder in der Gruppe an, bevor es dann um 9:00 zum Morgenkreis in den Nebenraum geht. Nach der Begrüßungsrunde so gegen 9:15 frühstücken die Apfelkinder gemeinsam mit den Erzieherinnen. Zwischen 9:30 und 10:00 findet bei gutem Wetter nur eine kurze Freispielphase statt, da es ab 10:00 nach draußen in den Garten oder Park geht. Bei Regenwetter starten um 10:00 die Aktionen in der Gruppe:
- Kreativangebote
- Motorische Aktionen
- (angeleitetes) Freispiel
- Vorleserunden

Um 11:00 werden die Kinder gewickelt, die bis dahin noch keine neue Windel benötigt haben. Anschließend wird gemeinsam die Gruppe aufgeräumt. Um 11:15 findet ein kurzer Mittagskreis statt. Um 11:30 gibt es das Mittagessen, was wieder gemeinsam mit den Erzieherinnen eingenommen wird. Nach dem Essen gehen die Kinder zum Zähneputzen und anschließend findet der Mittagsschlaf statt. Ab 14:00 steht für die Kinder wieder ein kleiner Imbiss mit Obst und Wasser oder auch ungesüßtem Tee bereit, an dem sie individuell teilnehmen können oder sie gehen ins Freispiel, oder werden schon von ihren Eltern abgeholt. Um 15:00 schließt die Apfelgruppe.